Unser Spendenkonto:

Verein MOKI Niederösterreich

Bank: Raiffeisenbank Pittental

Unser IBAN:

AT23 3264 7000 0244 2580

BIC: RLNWATW1647

Hier finden Sie weitere Informationen

Spendenabsetzbarkeit

 

Erklärung zur Spendenabsetzbarkeit:

Seit 1. Jänner 2017 müssen Sie Spenden im Rahmen der Spendenabsetzbarkeit NEU nicht mehr selbst dem Finanzamt melden, das übernimmt MOKI (im Folgejahr) für Sie!

Um dies tun zu können, brauchen wir entsprechend der gesetzlichen Vorgaben Ihren Namen laut Meldebestätigung und Ihr Geburtsdatum. Bitte übermitteln Sie uns diese Daten mit dem Formular, das Sie am rechten Webseitenbereich finden. Verwenden Sie dafür bitte die 6-stellige Kennzahl, die Sie von uns zugeschickt bekommen haben.
Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: 0699/166 777 00, oder office@moki.at
Herzlichen Dank!

A A A

20160420 20

 Am 20.04.2016 fand der Benefizabend zu Gunsten von MOKI NÖ statt, bei dem Elisabeth Engstler als Schirmherrin des Vereines vorgestellt wurde.

 

An die 100 Gäste ließen es sich nicht entgehen, das musikalisch einmalige "Duo Mess" bestehend aus Elisabeth Engstler und Michael Scheickl live auf der Bühne zu sehen. Ein herzliches Danke gilt Frau Mag. Eva Nahrgang, die unter Verzicht eines Honorares durch den Abend dieser Veranstaltung führte sowie der Gemeinde Maria Enzersdorf, allen voran Herrn Bürgermeister DI Johann Zeiner, die den Riefelsaal im Schloss Hunyadi für diese Veranstaltung kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

Elisabeth Engstler stellte gemeinsam mit der MOKI NÖ Vorsitzenden Renate Hlauschek, MSc den Verein in Form von einem geführten Interview dem Publikum vor. Nach der sehr erfrischend lockeren und kurzweiligen musikalischen Umrahmung durch das Duo Mess, übergab Renate Hlauschek symbolisch für die Schirmherrschaft einen bunten Schirm an eine sichtlich persönlich berührte Elisabeth Engstler.

Das Publikum blieb noch einige Zeit, um für den guten Zweck zu essen und zu trinken und um Lose der Tombola - bei der jedes Los ein Treffer war - zu kaufen. An die 370 Preise wurden an diesem Abend an die freudestrahlenden Gewinner übergeben.

Ein großes Danke gilt an alle, die zum Gelingen dieses wundervollen Abends beigetragen haben. Ganz besonders aber dem Duo Mess, das unter Verzicht seiner Gage diesen Abend zu einem wahren Genuss für das musikalische Herz werden ließ.

Bilder hierzu finden Sie in unserer Bildergalerie.